Weihnachtsferien bis 10.01.2022
Wir schließen unseren Shop bis zum 10.01.2022 - eingehende Bestellungen werden erst danach verschickt.

Das Team von 3D-Brillen.de wünscht Ihnen ein gutes Neues Jahr, bleiben Sie gesund!

So entstehen 3D-Bilder

 

So werden 3D-Bilder gemacht

Mit einer normalen Kamera wird der Ball fotografiert. Dabei entsteht ein 2-dimensionales, also flaches Bild. Nun verschieben Sie die Kamera um ca. 7 cm und schiessen Sie noch ein Foto. Die beiden so entstandenen Bilder werden anschliessend mit Hilfe eines Computers zu einem 3D-Bild verschmolzen.

Für die Betrachtung von dreidimensionalen Bildern benötigen Sie 3D-Brillen. Bei uns sind Sie richtig: klicken Sie einfach hier, um unserer Produktübersicht für 3D-Brillen zu gelangen.