Weihnachtsferien bis 10.01.2022
Wir schließen unseren Shop bis zum 10.01.2022 - eingehende Bestellungen werden erst danach verschickt.

Das Team von 3D-Brillen.de wünscht Ihnen ein gutes Neues Jahr, bleiben Sie gesund!

3D Fotos selber machen

So erstellen Sie 3D-Bilder selbst

Sie möchten selbst dreidimensionale Bilder erschaffen? Das geht in zwei Schritten: zweidimensionale Bilder aufnehmen, die für die Umwandlung in dreidimensionale Bilder geeignet sind und Sie danach am Computer zu 3D-Bildern umwandeln. Im Folgenden zeigen wir Ihnen das Vorgehen Schritt für Schritt:

So einfach fotografieren Sie selbst tolle Stereo-Bilder, die Sie als Grundlage für jede 3D-Technik brauchen:

3D-taugliche Fotos aufnehmen

1) Fotografieren

Fotografieren Sie das gewünschte Objekt einmal ganz normal.

2) Kamera verschieben und nochmal auslösen

Verschieben Sie dann Ihre Kamera um ca. 7 cm nach rechts und schießen Sie ein weiteres Bild. Wichtig ist, daß Sie die Kamera dabei exakt auf der selben Höhe halten und sie nicht seitlich neigen.

Richtig 3d Bilder aufnehmen Kameraposition So nicht 3D Bilder aufnehmen Kameraposition

3) Fertig!

Wenn Sie alles richtig gemacht haben, erhalten Sie so zwei Bilder, die sich auf den ersten Blick kaum unterscheiden. Ihr erstes Stereo-Bildpaar ist damit schon fertig.

Dieses Stereo-Bildpaar können Sie zum Beispiel in ein rot/cyan Bild umwandeln. Dieses läßt sich dann mit einer einfachen rot/cyan 3D-Brille betrachten.

 

Bilder am PC zusammenfügen

Voraussetzung für diesen Workshop ist ein vorliegendes Stereo Bildpaar, dessen Erstellung wir Ihnen oben beschrieben haben. Zusätzlichen benötigen Sie Adobe Photoshop (Version 6 oder höher).

1) Linkes Bild in die Zwischenablage kopieren

Öffnen Sie das linke Bild Ihres Stero-Bildpaares in Photoshop (also das Bild, das aus der linken Kameraperspektive geschossen wurde).

Wählen Sie im Menü "Auswahl" den Befehl "Alles auswählen".

Wählen Sie dann im Menü "Bearbeiten" den Befehl "kopieren" und schließen Sie anschließend die Bilddatei wieder.

3D Bild erstellen Photoshop Zwischenablage einfügen

2) Linkes Bild und rechtes Bild in einer Datei als Ebenen anlegen

Öffnen Sie jetzt das rechte Bild Ihres Stereo-Bildpaares. Wählen Sie im Menü "Bearbeiten" den Befehl "Einfügen".

3D Bilder erstellen Photoshop zweite Bildebene anlegen

 

3) Ebenen in ein rot/cyan Bild wandeln

Im Menü "Ebene" wählen Sie nun "Ebenenstil" aus und dort den Befehl "Fülloptionen"

In den Fülloptionen löschen Sie jetzt im Bereich "Erweiterte Füllmethode" bei "Kanäle: R" das Häkchen (bei B und G muss das Häkchen bleiben).

3D Bilder erstellen Photoshop rot cyan Umwandlung

4) Anpassung

Eigentlich ist das Bild jetzt bereits fertig. Durch verschieben der oberen Ebene können Sie jetzt noch Höhenfehler ausgeichen und den Versatz des roten und türkisen Bildinhaltes zueinander optimieren.

 

Herzlichen Glückwunsch zum selbstgemachten 3D-Bild! Wenn Sie jetzt noch die richtige 3D-Brille suchen, um es zu betrachten, dann sind Sie bei uns richtig: klicken Sie einfach hier, um zu unserer Produktübersicht für 3D-Brillen zu gelangen.