3D-Brillen und Effektbrillen aus Papier und Kunststoff
So wandeln Sie ein Stereo-Bilderpaar in ein 3D-Bild um:
Anleitung für Adobe Photoshop CS...CS5

Voraussetzung für diesen Workshop ist ein vorliegendes Stereo Bildpaar.
Hier erfahren Sie, wie sie dieses selbst fotografieren können.

1) Linkes Bild in die Zwischenablage kopieren
Öffnen Sie das linke Bild Ihres Stero-Bildpaares in Photoshop (also
das Bild, das aus der linken Kameraperspektive geschossen wurde).

Wählen Sie im Menü "Auswahl" den Befehl "Alles auswählen".



Wählen Sie dann im Menü "Bearbeiten" den Befehl "kopieren" und
schließen Sie anschließend die Bilddatei wieder.


2) Linkes Bild und rechtes Bild in einer Datei als Ebenen anlegen
Öffnen Sie jetzt das rechte Bild Ihres Stereo-Bildpaares.
Wählen Sie im Menü "Bearbeiten" den Befehl "Einfügen".




3) Ebenen in ein rot/cyan Bild wandeln
Im Menü "Ebene" wählen Sie nun "Ebenenstil" aus und dort den
Befehl "Fülloptionen"

In den Fülloptionen löschen Sie jetzt im Bereich "Erweiterte Füllmethode"
bei "Kanäle: R" das Häkchen (bei B und G muss das Häkchen bleiben).




4) Anpassung

Eigentlich ist das Bild jetzt bereits fertig. Durch verschieben der oberen
Ebene können Sie jetzt noch Höhenfehler ausgeichen und den Versatz
des roten und türkisen Bildinhaltes zueinander optimieren.


> Workshop Übersicht
> Stereo-Bildpaar fotografieren
> 3D-Brille rot/cyan

Im Internet finden Sie einige Programme, die die hier beschriebene Umwandlung erledigen. Einen Teil davon finden Sie in unserem Link-Verzeichnis im Bereich Software:

>> Unsere Software-Links
www.3d-brillen.de - 3D-Brillen und Effektbrillen aus Papier und Kunststoff  -  © 2011 Philip Kurzenberger e.K.